Capoeira

Ausgabe 97: Amazonas
Ausgabe 97: Amazonas

Zur 35. Ausgabe kommt nun endlich ein bisschen Farbe ins Spiel. Mit neuem Titelblatt, Matices Logo und großzügigerer Gestaltung der Texte bieten wir unseren Lesern was fürs Auge - Matices wird lesefreundlicher. Wir wollen in den kommenden Ausgaben weiter unser Aussehen perfektionieren. Deshalb:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung - per Post, Fax oder eMail uns interessiert, wie Ihnen unser neues Layout gefällt. Ein Wermutstropfen: Der gewohnte Bücherteil im Anschluss an das Ressort Kultur fiel - ausnahmsweise! der neuen Gestaltung des Hefts zum Opfer.

 

Capoeira Lebensgefühl und Kampftanz der Schwarzen Brasiliens - wandelt sich mehr und mehr zur globalen Freizeitbetätigung. Im Kreise der Capoeira verschwinden angeblich alle Klassen- und Rassenschranken.

 

Doch kann das Thema Capoeira abgesehen von diesem häufig erwähnten und gleichzeitig umstrittenen Teilaspekt - mehr als sozioethnologische Fragestellungen aufwerfen. Matices blickt im Schwerpunkt, der vom Berimbau 'flankiert' wird, auf eine Vielzahl weiterer Aspekte wie beispielsweise den historischen Hintergrund, die unterschiedlichen Strömungen oder etwa den pädagogischen Wert der Capoeira.

Natürlich kommen auch die Regeln, die in der Capoeira eine Rolle spielen, nicht zu kurz. Abgerundet wird der Schwerpunkt mit einem Literatur- und Musikteil, der auch dem Laien einen unbeschwerden Einstieg in die Thematik bietet. Sportlich Ambitionierten bleibt dann immer noch das hautnahe Erleben in einem Schnupperkurs der mittlerweile flächendeckend vorhandenen Vereine...

 

die redaktion

Inhaltsverzeichnis


Ausgabe 35: Capoeira

3,00 €

  • leider ausverkauft