Lateinamerikanische Musik II

Ausgabe 97: Amazonas
Ausgabe 97: Amazonas

Santanas neues Album 'Supernatural' heimst neun Grammys ein, Ricky Martin und Jennifer Lopez füllen mit ihren Shows riesige Stadien und das Magazin Time widmet dem Sänger aus Puerto Rico sogar eine Titelgeschichte. Latino-Pop - und alles, was sich dafür hält - erlebt einen unglaublichen Boom. Ein guter Grund für uns, lateinamerikanischer Musik einen weiteren Schwerpunkt zu widmen.

 

Im ersten Teil unseres Schwerpunktes música latina (Matices No.20) drehten sich viele Artikel um Kuba. Auch dieses Mal gibt es Beiträge zu Musik von der Insel. Eine stärkere Gewichtung liegt jedoch auf Brasilien, dem neben Kuba musikalisch vielfältigsten Land Lateinamerikas. Vom Bossa Nova bis zum Heavy Metal Sepulturas' reicht das Spektrum brasilianischer Musik. Über einige Aspekte dieser Bandbreite berichten unsere Autoren in diesem Heft.

 

Berichte und Interviews zu Musik aus Costa Rica und der Karibik sowie CD- und Buchtipps runden unseren Schwerpunkt ab, der natürlich auch diesmal nur Facetten eines an Musik so reichen Kontinents zeigen kann.

 

Viel Spaß beim Lesen und vor allem beim Hören!

 

die Redaktion

Inhaltsverzeichnis

Politik und Wirtschaft

 

Braucht Lateinamerika einen Schuldenerlass

Federico Foders

 

Gesellschaftliche Modernisierung, Staat und Netzwerksteuerung

Herausforderungen für das chilenische Entwicklungsmodell

Dirk Messner

 

Der Fluch des Schwarzen Goldes Ökonomischer Aufstieg und Fall Venezuelas

Andreas Peters

 

Die Qual der Wahl-Venezuela vor einer ungewissen Zukunft

Sabine Hesse

 

Ecuador Schwelende Krise entfacht Strohfeuer

Henrike Warlitzer

 

Der Letzte macht das Licht aus Costa Ricaner wehren sich gegen Reform

Torsten Eber

 

Identidade 2000 Brasilianische Facetten homosexueller Wirklichkeit

Thomas Milz

 

Länderberichte: Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, El Salvador, Guatemala, Haiti, Peru, Spanien, Uruguay

 

 

Schwerpunkt: lateinamerikanische Musik

 

Rock zwischen Tango und Samba

Stefan Kunzmann

 

Laut, schnell und dreckig. Brasiliens kurze Anarchie der 80er

Michael Kegler

 

Das Märchen vom Prinzen und der Kröte: Lenine

Ivan Jung

 

Brasilianische Splitter. Der Lauf der Sonne in den gemäßigten Zonen

Michael Kegler

 

Abrir nuevos horizontes. Entrevista con Editus

Andreas Villar

 

CD-Splitter

Daniel Velasco

 

El Vallenato

Dalina Alvarez Carbonell

 

"Chupa Piruli". Rap auf kubanisch

Patrick Frölicher

 

Von der Tumbadora zum Synthesizer. Die Geschichte des kubanischen Jazz

Torsten Eßer

 

Kuba: Rock gegen Links. Interview mit Cosa Nostra

 

Musik zum Lesen

 

Kultur

 

El kafkiano caso de la Verwandlung que Borges jamás tradujo

Fernando Sorrentino

 

Maneras frigidas de la realidad

Lester Cano Alvarez

 

Die 'schwarze Geschichte' Kubas

Julia Gramberg de Mendoza

 

In memoriam Carlos Castañeda

Joachim Gartz

 

Des Kaisers neue Bilder. Karl V. in Bonn

Hilde Regeniter

 

Seelenlandschaften zwischen den Welten. Der Maler Luis Palma

Alex Martins

 

Labyrinthe aus Liebe und Tod. Spanien und Lateinamerika auf der 50. Berlinale

Sonja Hofmann

 

Pedro Almodóvar. Regisseur am Rande eines Nervenzusammenbruchs

Robin Mallik

 

Madredeus. Ein Gespräch in der Philharmonie Köln

Dieter Wolf

 

Plattenkritiken

 

Kurz notiert : literatur 7 kunst / film

 

El internauta

 

 

Bücher

  • Luis de Camões: Os Lusiadas /Die Lusiaden
  • Gerardo González de Vega: Mar Brava. El trapo negro con la calavera
  • Roberto Bolaño: Stern in der Ferne
  • Burckhardt Löber: Grundeigentum in Spanien. Handbuch für Eigentümer, Käufer und Verkäufer
  • Javier Tomeo: Napoleón Vil
  • José Roberto Torero/Marcus Aurelius Pimenta: Das Land der Papageien
  • Heidrun Adler/Adrián Herr (Hrsg.): Kub.Theaterstücke/De las dos Orillas/Zu beiden Ufern
  • Juan Ramón Jiménez: Lírica de una Atlántida

 



Ausgabe 25: Música Latina II

3,00 €

  • verfügbar
  • 10 - 15 Tage Lieferzeit1